Willkommen in meiner bescheidenen Welt!
  Startseite
  Archiv
  The unquestionable truth about...
  Der Jantke- Clan
  People I know
  Ürlaub
  Helena & Konstantine
  Richtig geile lyrische Scheiße!
  Konzertö
  SALAMANDRA NERA
  Gästebuch
  Kontakt

   Myspace
   Borken gegen Pelze!
   Emo, Screamo, Kasimir...
   Hier findet ihr die richtigen Worte
   The Fusioneers
   Rise Against
   Ruthio`s Blögchen
   Nico`s top secret Blog
   Johannas Lucky Ladies:-)
   Bund deutscher Tierfreunde e.V.
   Peta
   Peta2
   deutsch-englisch-englisch-deutsch
   Die Seite, die alles weiß!
   ...und jährlich grüßt DAS Festival...
   InMe
   Flyleaf
   My chemical romance
   The Used
   Itchy Poopzkid
   Sportfreunde Stiller

http://myblog.de/zweigerhaumann

Gratis bloggen bei
myblog.de





Meine Mama & ich...

...wir haben uns vorhin tierisch einen abgelacht.
Grund: Wir haben uns mal wieder "Das (nicht mal annähernd) perfekte Dinner" angeguckt & da hat dann einer von den Spacken seinen Metzgerkoch gefragt, ob das ne halbe Leber ist.
Der Metzgerkoch dann so:" Ja, `ne halbe von `ner ganzen.". Mama fing darauf hin so dermaßen an zu geiern, mir wurde angst und bange. Die Frau ist ja auch nicht mehr die Jüngste. Naja, ich musste dann mitlachen und Mama hat dann noch `n paar geile Sprüche abgelassen, z.B. :" Das ist echt nur traurig!Man nur lachen kann, weil`s so traurig ist!Man ist der doof!".



Jaja, meine Mama.
6.9.06 19:56


Everyday...for 6 years

9.9.06 14:50


Muss mal sein...

"No Doubt - Running"

Running

Run, running all the time
Running to the future
With you right by my side

Me, I'm the one you chose
Out of all the people
You wanted me the most

And I'm so sorry that I've fallen
Help me up, let's keep on running
Don't let me fall out of love

Running, running as fast as we can
Do you think we'll make it?
Do you think we'll make it?
We're running, keep holding my hand
So we don't get separated

Be, be the one I need
Be the one I trust most
Don't stop inspiring me

Sometimes it's hard to keep on running
We work so much to keep it going
Don't make me want to give up

Running as fast as we can
I really hope we make it
Do you think we'll make it?
We're running, keep holding my hand
So we don't get separated

The future

Running, running as fast as we can
Do you think we'll make it?
Do you think we'll make it?
We're running, keep holding my hand
So we don't get separated






12.9.06 21:51


Erkenntnis des Tages: Ich brauche einen Mann in meinem Leben!

Ja, ich brauche einen Mann!Dringend!
Wie ich zu dieser Erkenntnis komme?
Also, ich war heute morgen mit der Mama einkaufen. Muttern hat sich noch ne Zeitschrift gekauft und ich habe am Eingang/Ausgang auf sie gewartet...als auf einmal eine alte Schulkameradin hineinspaziert kam und was hatte sie an der Hand? Ein männliches Wesen...keine Ahnung auf jeden Fall kam in mir auf einmal das Bedürfnis auf, auch endlich mal wieder jemanden an meiner Seite haben zu wollen.
Naja, ich werd mich wohl mal wieder mit dem Satz "Kommt Zeit, kommt Kerl" trösten müssen, denn wie wir alle wissen, lässt sich sowas nicht erzwingen.

So, jetzt aber genug rumgenölt.

Heute abend fabrizieren wir bei uns im Garten kollektives 1/2-Familiengrillen. Jasmin & Thorsten werden nicht dabei sein, denn sie befinden sich um diese Zeit auf einer Silberhochzeit. Von sowas hab ich keine Ahnung, denn ich war noch nie auf einer.
Aber mein Bruderherz und die Sylvia werden kommen und mein herzallerliebster Neffe wird bei uns nächtigen.
Ich weiß gerade nicht ob ich mich darüber freuen soll oder nicht, denn das heißt dann wohl, das die morgige Morgenruhe extrem verkürzt ausfallen wird.

Ach, was soll`s!


Eure, Love-Betty
16.9.06 13:50


Köln suckt!!!

Oh man, was war das ein Ritt.
Ruth hatte mich am Freitag abend dazu überredet, mit ihr zum Matchbook Romance Konzert zu fahren, weil sie sonst alleine hätte fahren müssen. (was`n Satz^^)
Najoa, wir sind dann also gestern gegen 19.45Uhr MEZ losgeballert.Bis Köln war`s auch kein Problem, da waren wir ja mittlerweile schon oft genug. Das Problem war, dass wir noch nie im Prime Club waren und dementsprechend auch keine Ahnung hatten. wo wir hin mussten (auf Wegbeschreibungen ist echt null verlass!).
"Zum Glück" hatte Ruth ne Karte von Köln dabei, auf der ich uns dann Richtung Prime Club lotste.
Wir fahren dann also schön am Prime Club vorbei...Stopp!
Wir fahren am Prime Club vorbei?!?
...da fing das Dilemma an, denn Ruth fühlte sich nicht im Stande einen Parkplatz anzusteuern. Wozu sie sich aber im Stande fühlte war, dass sie uns gaaaaaaanz weit weg vom Prime Club fuhr. Naja, der Gig sollte um 21Uhr anfangen und wir hatten mittlerweile kurz vor 22Uhr, als Ruth sich kurz vor der Autobahn nochmal dazu entschied, zu wenden und einen letzten Versuch zu starten (ich hatte in der Zeit total die Orientierung verloren, sollte sie aber später wiederfinden;-) ).
Um kurz nach 22Uhr kamen wir dann nochmals am Prime Club vorbei und ich zwang Ruth dazu, diesesmal doch verdammt nochmal, einfach zu parken! (Ruth wird mich für diesen Eintrag schlagen, ich weiß es ganz genau, denn sie meinte gestern noch "Aber schreib keinen "fiesen" Einitrag!"^^. Tja, "fies" ist Ansichtssache;-) )
Der Typ am Eingang guckte nur doof auf seine Uhr und meinte "Ganz schön spät!", in diesem Moment wäre ich gerne Handgreiflich geworden... ^^
Glücklicherweise sollten die Jungs von "Matchbook Romance" noch bis ca. 23Uhr spielen, so dass sich die ganze Gurkerei doch noch gelohnt hat.

Man, man, man, mit der Rückfahrt fang ich gar nicht erst an...
18.9.06 16:53


Langeweile macht sich breit

Jaja, es ist erst viertel vor zwei und ich habe keinen blassen Schimmer was ich mit meiner Zeit anfangen soll.
Musikmäßig läuft "Flyleaf" ihr sein "There for you" auf "heavy rotation" aber das hilft mir auch nicht wirklich weiter.
Mööööh, was macht man denn so, wenn einem chronisch langweilig ist?
Hmmm, ich könnte nochmal schnell zum Supermarkt und Kakaopulver kaufen. Das haben wir nämlich heute morgen vergessen. Das würde aber wahrscheinlich auch nur die nächsten 20min füllen.
Was malen! ... ist ne Überlegung wert.
Meine My Chemical Romance DVD gucken, müsste ich dann aber im Wohnzimmer weiel mein Player endgültig den Geist aufgegeben hat. oder ich guck`s auf meinem Laptop...hmm,hmm,hmm...
Ich könnte mich auch auf mein Bett legen & fleißig vergessene "Itchy Poopzkid" Texte lernen, denn nächste Woche geht´s rund, auf der September Rock-Tour!Yey!
Ich könnte auch die Ruth anrufen und sie dazu zwingen Mathe zu lernen, weil sie am Montag ne Klausur verhauen wird.
Hmmm, ich könnte auch die Umzugskisten von meiner Oma durchforsten und gucken was sich verkaufen lässt. (keine Angst, ich will meine Oma nicht beklauen.Die ist schon seit 3Jahren im Himmel oder wo auch immer. )

Da fällt mir gerade ein tolles Lied von den "White Stripes" ein:
"I just don`t know what to do with myself"




Schaun`mer mal!
23.9.06 13:58


Die folgende Woche...

...wird der absolute Wahnsinn!!!

Warum, warum, warum wollt ihr kleinen neugierigen Menschlein jetzt wohl wissen.
Jahaaa, ihr sollt es erfahren.
Nächste Woche sind Ruth und ich auf 5 (!!!) Konzerten. 4 davon gehören zur "September Rock Tour", auf der Milo, Sungun, The Spookey Monkeys und natürlich gaaanz wichtig "ITCHY POOPZKID" auftreten werden!!! YEY! Das wird so extremst toll!
Am Dienstag geht´s aber erst mal ab nach Dortmund, wo wir uns, zum 2. Mal in diesem Jahr, "Billy Talent" anschauen werden und dieses Mal kann ich auch die Texte vom zeiten Album mitgröhlen!

Ich mach mir jetzt schon ins Höschen vor Freude!
Vielleicht mach ich dem Dani Poopzkid dann auch endlich mal `nen Antrag. Das wollte ich ja schon im März auf`m Yellowcard Konzert machen.

Fazit: DIE WOCHE WIRD GEROCKT BIS UNS DIE SOCKEN VON DEN FÜSSEN FALLEN!!!

Mehr gibt`s jetzt nicht, ich habe wichtigeres zu tun!^^

Eure Queen for a day, Verena
24.9.06 19:17


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung