Willkommen in meiner bescheidenen Welt!
  Startseite
  Archiv
  The unquestionable truth about...
  Der Jantke- Clan
  People I know
  Ürlaub
  Helena & Konstantine
  Richtig geile lyrische Scheiße!
  Konzertö
  SALAMANDRA NERA
  Gästebuch
  Kontakt

   Myspace
   Borken gegen Pelze!
   Emo, Screamo, Kasimir...
   Hier findet ihr die richtigen Worte
   The Fusioneers
   Rise Against
   Ruthio`s Blögchen
   Nico`s top secret Blog
   Johannas Lucky Ladies:-)
   Bund deutscher Tierfreunde e.V.
   Peta
   Peta2
   deutsch-englisch-englisch-deutsch
   Die Seite, die alles weiß!
   ...und jährlich grüßt DAS Festival...
   InMe
   Flyleaf
   My chemical romance
   The Used
   Itchy Poopzkid
   Sportfreunde Stiller

http://myblog.de/zweigerhaumann

Gratis bloggen bei
myblog.de





So schmeckt der Sommer!

Juhu, die Sonne hat es geschafft die Temperatur auf der Erde über die 20°C Marke zu hiefen. Aber jetzt nölen natürlich alle rum, weil es soooo warm ist. Ich hasse sowas. Erst rumheulen, dass es zu lange zu kalt ist und jetzt sowas.
Ich werde mich gleich mit der Ruth, der Nicoletta Viktualia und der Britta treffen. Dann kaufen wir uns Farin Urlaub Tickets (zumindest Ruth, Brit & isch) & dann belästigen wir die Menschheit - as usual!

Ich habe gerade bemerkt, dass Itchy Poopzkid anscheinend Bauarbeiten an ihrer HP vornehmen- die sollen sich bloß beeilen, die Säcke. Ich will ins Forum!^^ Und außerdem wollte ich den Jungs Fotos vom Konzert am Samstag schicken. Da waren die Ruth und ich nämlich in D- dorf. Genauer gesagt im Spektakulum
...ich muss mal eben Musike anmachen...
Team America - Pearl Habor sucked & I miss you - sehr tolles Lied!
Zurück zu Samstag, also wir waren also in Düsseldoof um uns die wunderbaren, spektakulären, sexy motherfuckers von "Itchy Poopzkid" anzuschauen. Die waren aber an dem Abend nicht mal der Hauptact, nein, das waren "Al Skapone" eine sehr tolle Ska- Combo. Naja, nachdem die erste extrem miese Band names "Insolvänt" die Bühne...ähm...rockten(?!?) (die waren so mies, dass es schon wieder extrem lustig war und die Leute im Publikum sogar Sitz-Pogen betrieben haben. Ich habe ja schon eine teils sehr heftige Moshpits gesehen und miterlebt aber dass war echt zu geil! Dann kamen "Itchy Poopzkid", den wir erst einmal schön den Soundcheck vermiest haben, weil wir so dermaßen laut Itchy- Parolen gebrüllt haben, dass die Jungs die Instrumente kaum einstellen konnten. Ham se dann aber doch irgendwie hinbekommen- diese Tausendsassa!
(jetzt läuft übrigens "The Used - Blue & Yellow )
Und dann ging´s los! Man, wat haben wir geschwitzt.
Nach dem Auftritt habe ich mich dann auf den Tresen gehieft und zu Al Skapone abgeskat, bis ich auf einmal den Panzer am Merchstand entdeckte. Ich also runter gehüpft und ab zu den Poopzkids gejumpt. Habe mir dann zuerst den Panzer vorgeknöpft, dann den Sibbi und dann den Saikov. Sind sehr tolle Bilder geworden. Dann hab ich noch die jEz aus`m IPK Forum getroffen und wir haben den David und den Marius kennengelernt. Die waren uns aber zu jung.
Marius:" Wie alt wirst du denn?"
Ich: "20!"
Maius:"Woooow!"
Na toll, jetzt haben schon 17 Jährige schiss vor mir, wo soll das bloß alles hinführen.
Egal!
Um 24Uhr wollten wir dann noch den Panzer dazu nötigen mir ein Geburtstagständchen vorzutragen...hat aber nicht geklappt...er meinte, er könne nicht singen! Hallo? Du weißt schon, dass du der Sänger einer Band bist?!?^^
Aber mit Handschlag hat er mir gratuliert und das hat mir schon gereicht Oh Panzer, du geile Socke du! Wir haben dann noch ein, zwei Wörtchen gewechselt & dann sind Ruth und ich durch den Monsun zum Auto gestürmt.Haben auf`m Rückweg natürlich mal wieder den falschen Weg gewählt haben es aber doch flott nach hause geschafft.

So, des war`s auch erstmal wieder von mir.

Die Fotos kommen bald.

Bis Monte Baldo, eure Lilo
4.5.06 13:23


Kinder...

...ich bin total im Arsch!
Mein lieber Trainer, der Mathieu, (Beschwerden bitte an ihn) hat mal kurzerhand entschieden unser Training um `ne satte halbe Stunde zu verlängern & das bei dem Wetter. Da kennt der kein erbarmen!
Zitat (Mathieu): "Jetzt lassen wir Verena noch mal richtig laufen!! Es sei den sie macht Druck!".
Haha- sehr lustig! Wie soll ich denn ohne jeglichen Wasserreserven in meinem Körper aufrecht stehen? Ich hab` doch alles schon in der ersten halben Stunde ausgeschwitzt.
Naja, jetzt bin ich auf jeden Fall tot bzw. ich denke, ich bin nahe dran zu wissen, wie es sich anfühlt tot zu sein.^^

Ich geh` jetzt ins Bett und Morgen geht´s endlich mal wieder nach Kölle. Da spielen nämlich die "Arctic Monkeys" ... oder wie Ruthio sagen würde "ARTIC MONKEYS".

Bis die days! öh...ja...ähm...ich halt
5.5.06 20:07


I bet your eyes have to win zweikampf!

Hallö, da bin ich wieder. Saumüde aber doch lebendig.
Ich möchte an dieser Stelle kurz berichten, was ich in den letzten paar Tagen fabriziert habe.
Also, Samstag Abend waren Ruth & ich...na...wo waren wir wohl...RÖCHTÖCH!...in Köln undzwar im E- Werk, das kennen wir schon, denn wir waren schon einige Male dort. Dieses Mal traten dort die "Arctic Monkeys" auf, eine sehr wundertolle Musikkapelle aus dem Land der Angelsachsen.^^ Zu meiner Freude hatten die noch nicht mal eine Vorband!!! Ich hab generell nichts gegen Vorbands, wenn`s denn nicht zu viele sind. Ich finde maximal 2 sind zu verkraften, alles was darüber ist wird nervig. Auf jeden Fall haben die "AMs" sehr toll Musik gemacht und waren auch schnell fertig. Liegt wahrscheinlich daran, dass sie bis jetzt nur ein Album draussen haben.

Sonntag war ich mit Mama, Jasmin, Nickelchen & Thorsten in Mettmann, auf der Konfirmation meiner jüngsten Cousine Joana. Dort habe ich auch zum ersten Mal meinen Großcousin, den Fynn, zum aller ersten Mal live & in Farbe gesehen. Man ist der putzig, der hat mit seinem knappen halben Jahr schon so`n geilen "Is`-mir-doch-latte" - Blick drauf. Zu geil!

Montag war ich mit der meinem Schwesterherz im Centro um noch einige Sachen zu besorgen. Man mag es kaum glauben, aber ich habe bei C&A mein absolutes Traumkleid gefunden. Es ist schwarz weiß und ist im Stile der 50er/60er Jahre! UND ES HAT PUNKTE! YEEEEEY!!!!
Es muss jetzt nur noch ein bisschen dran rumgeschnippelt werden, damit es passt, denn in meiner Größe war es leider nicht vorhanden, also habe ich es eine Nummer größer gekauft.

Montag Abend habe ich dann mein Geburtstagsgeschenk, welches mir die Ruth schenkte, eingelöst. Wir haben uns nach Köln und in Köln verfahren um uns die fulminanten Sportfreunde Stiller auf ihrer ausverkauften Lese- & Konzertreise anzuschauen. Das war sehr spaßig. Der Flo musste gleich beim ersten Satz lachen...sehr sehr geil! Ach,die Sportfreunde sind einfach toll! Bei Rock am Ring ziehen sie dann auch in meiner Konzertbilanz mit HIM gleich, ich hab´se dann nämlich beide 4 x sehen dürfen! Whooohooo!

Gestern waren Ruth und ich dann noch...wo waren wir noch gleich???...achja, in KÖLN!
Dort haben wir uns "Hundred Reasons" und "Thrice" angeschaut. Die erste Vorband haben wir leider wegen 2 verkackten Staus verpasst.
Mir ist Gestern etwas faszinierendes aufgefallen, als der Sänger von "Hundred Reason" zum Publikum sprach. Also, er sprach also irgendwas, was kein Arsch verstejen konnte, weil das Mikro viel zu laut eingestellt war aber als er dann "Cologne!" rief, brüllten alle aus vollem Halse! Ich fand`s sehr lustig. Kein Wort verstehen aber einfach mal "YEAH!" brüllen!
Die Rückfahrt war zum Glück Staufrei und so kamen wir um 00.45Uhr unversehrt in Borken an. Hab` mir um 1Uhr noch Domian angeschaut, weil der ist gut & dann habe ich meine Augen geschlossen und geschlafen.

Oh, mein Papa kommt gerade aus Heide wieder. Das ist weit weg und er muss da oft hin um Geld zu scheffeln. Am Montag Morgen ist er losgedüst und jetzt ist er halt wieder da. Da ist er bestimmt froh! Mama und ich auch

Kinder, wir sehen uns die Tage!

Grüß & Küss, meine Wenigkeit
10.5.06 12:12


Schaut mal drauf!

www.ifaw.de
10.5.06 22:51


Entdecke die Möglichkeiten!

Oh ja, es gibt viele Möglichkeiten eine Kommode von Ikea aufzubauen. Anscheinend haben Mama und ich die Richtige gewählt, denn die erste Kommode meiner neuen Zimmereinrichtung steht & der neue Tisch für Helena & Konstantine ist auch schon aufgebaut.
Donnerstag kommt dann der Rest und dann muss nochmal richtig malocht werden.
Morgen hat dann der Mariüs Geburtstag und mir ist heute das ultimative Geschenk für ihn eingefallen! HARHARHAR! Ich werde an dieser Stelle natürlich nicht verraten was es ist, wäre ja auch schön blöd.
Mir fällt gerade ein, man könnte eigentlich mal wieder mit Allemann in Hades. Hmmm...eine sehr gute Idee, Verena! Sehr,sehr gut!
Ich werd´s demnächst mal zur Sprache bringen und alle auf meine Seite ziehen.

Aber jetzt bin ich müde und gehe ins Bettchen bzw. ich lege mich auf das,was noch von meinem Bett übrig ist!

Gut`s Nächtle alle miteinander!

Euer Sandfrauchen^^
16.5.06 22:38


Keine Lust

Ich hab grad mal keine Lust einen neuen, super, mega, bombastisch langen Eintrag zu schreiben. Deshalb an dieser Stelle ein schöner Text, den der Herr Winson gestern in Düsseldorf zum Besten gegeben hat:

Anders
Du bist anders, als alle ander´n.
Kannst Du seh´n was ich seh?
Ich halt den Atem an, halt den Atem an.
Still steht die Welt, wenn ich mit Dir geh.
Du bist anders, als alle ander´n,
sowas wie Dich hab´ ich noch nie gesehen.

(Halt still!)

Ich will ja lieben, aber
ich weiss nich wie
wird die Liebe groß geschrieben?
Ich will ja geben, aber
woher nehmen, wenn nich´ stehl´n?

Ich will ja lieben, aber
ich hab´ noch nie
meine Liebe groß geschrieben,
ich will ja geben, aber
woher nehmen, wenn nich´ stehl´n?

(Halt den Atem an!)

Du bist anders, als alle ander´n.
Alle ander´n dreh´n sich immer um sich selbst und
nehmen alles viel zu wichtig
immer geht´s nur um das liebe Geld.
Ich halt den Atem an, nehm´ einen ander´n Namen an,
still steht die Welt, wenn Du mit mir gehst.
Du bist anders, ich weiss Du kannst das seh´n,
was ich seh`!

(Halt still!)

Ich will ja lieben, aber
ich weiss nich wie
wird die Liebe groß geschrieben?
Ich will ja geben, aber
woher nehmen, wenn nich´ stehl´n?

Ich will ja lieben, aber
ich hab´ noch nie
meine Liebe groß geschrieben,
ich will ja geben, aber
woher nehmen, wenn nich´ stehl´n?

woher nehmen, wenn nich´ stehl´n?
26.5.06 19:38


ICH SUCHE DICH!!!

-->Wir haben uns am Samstag, den 27.05.2006 um ca. 22.30Uhr in der Düsseldorfer Altstadt vor der Bar „drei Amigos“ getroffen.

-->Dort hast du mit einigen Freunden den Jungesellenabschied eines Freundes gefeiert.
(Dein Freund hatte ein weißes T-Shirt an & musste Rosen verkaufen, die er nicht losgeworden ist)

-->Ich habe mit einigen Mädels den Jugesellinnenabschied meiner Schwester gefeiert, die als Jukebox verkleidet war, euch ein Lied vorgesungen (ich glaube es war „99 Luftballons“ oder der „Lasso- Song“) und einem deiner Freunde einen String angedreht hat, den er auch noch an Ort und Stelle anprobierte.

-->DU hattest kurze, dunkle Haare, warst ziemlich groß & hattest ein schwarzes T-Shirt mit einem dunkelroten Aufdruck an.

-->ICH hatte einen roten Kordmantel an
-meine Haare zu einem Pferdeschwanz gebunden,
-einen schmalen weißen Haarreif im Haar
-weiße Totenkopfohrringe in den Ohren
-außerdem hatte ich eine helle Jeans
und
-rote Chucks an
-ich hatte eine schwarze Umhängetasche mit Buttons und Aufnähern dabei.

-->Ich stand später noch mit meiner Schwägerin (schwarz-weißes Oberteil, weiße Jacke) draußen.
Du bist noch zu uns gekommen und hast gefragt ob wir in die Bar gegenüber des „drei Amigos“ nicht reinkommen würden.


Ich meine mitbekommen zu haben, dass du aus Düsseldorf kommst.
Leider weiß ich deinen Namen nicht noch habe ich dich nach deiner Nummer gefragt, ich Dummbatz!
Wenn du dich also hier wieder erkennen solltest und du dich an mich erinnern kannst, würde ich mich sehr freuen, wenn du dich bei mir melden würdest.

--> jantke-verena@freenet.de
30.5.06 10:48


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung